Kategorie Mineralien

Rutil
Mineralien

Rutil

Eine Titanquelle, ein weißes Pigment in der Farbe, eine Ursache für "Augen" und "Sterne" in Edelsteinen. Artikel von: Hobart M. King, Ph.D., RPG Rutilquarz: Ein Trommelstein aus Rutilquarz. Rutil kann als nadelförmige Kristalle in Mineralien wie Quarz, Korund, Granat und Andalusit vorkommen. Bildcopyright iStockphoto / Coldmoon_photo.

Weiterlesen
Mineralien

Phlogopite

Nach seiner Farbe "brauner Glimmer", nach seiner Zusammensetzung "Magnesia-Glimmer" genannt. Artikel von: Hobart M. King, Ph.D., RPG Tonnenförmiger Phlogopit-Kristall und kleine Phlogopit-Flocken aus weißem Marmor. Auf der Oberseite des Kristalls sind Spaltstufen zu sehen. Dieses Exemplar wurde in Franklin, New Jersey, gesammelt und misst 8.
Weiterlesen
Mineralien

Laborgezogene Diamanten

Auch bekannt als im Labor hergestellte Diamanten, künstliche Diamanten und synthetische Diamanten. Autor: Hobart M. King, Ph.D., Diplom-Gemmologe der GIA Synthetic Diamonds, gezüchtet im Hochtemperatur-Materiallabor des Moskauer Instituts für Stahl und Legierungen. Foto von Wikipedian Lidvig14, hier verwendet unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.
Weiterlesen
Mineralien

Der größte Diamant der Welt

Rekorde für Rohdiamanten und facettierte Diamanten. Der Cullinan-Diamant: Ein Foto des Cullinan-Diamanten von Frederick Wells, der ihn als Oberflächenmanager der Premier Mine entdeckte. Dieses Foto wurde 1905 von einem unbekannten Fotografen aufgenommen.
Weiterlesen
Mineralien

Zirkon

Seit über 2000 Jahren als Edelstein verwendet. Heute ist es das Haupterz des Zirkoniums. Artikel von: Hobart M. King, Ph.D., RPG Zirkonkristall: Eine kleine Ansammlung von schön geformten Zirkonkristallen, die deutlich zeigen, dass Zirkon ein Mitglied des tetragonalen Kristallsystems ist. Die vierseitigen Kristalle sind prismatisch mit quadratischem Querschnitt und enden mit einer Pyramide.
Weiterlesen
Mineralien

Lepidolith

Ein rosafarbener bis purpurfarbener Glimmer, eine Lithiumquelle, ein Zierstein, ein Edelsteinmaterial. Artikel von: Hobart M. King, Ph.D., RPG Lepidolith-Glimmer: Dieses Foto zeigt, wie Lepidolith-Glimmer in Stapeln von Blättern vorkommt, die manchmal als "Bücher" bezeichnet werden. Dieses Foto zeigt auch eine typische purpurrote Farbe des Minerals, seine perfekte Spaltung in eine Richtung und seinen perlmuttartigen bis glasartigen Glanz.
Weiterlesen
Mineralien

Mohs-Härteskala

Ein schneller Härtetest für den Feld- und Unterrichtsgebrauch Artikel von: Hobart M. King, Ph.D. (2) Gips; (3) Calcit; (4) Fluorit; (5) Apatit; (6) Orthoklase; (7) Quarz; (8) Topas; und (9) Korund. Diamant ist in den meisten Kits nicht enthalten, um die Kosten niedrig zu halten.
Weiterlesen
Mineralien

Rote Diamanten

Extrem selten und kann Preise von über 1 Million US-Dollar pro Karat erzielen. Autor: Hobart M. King, Ph.D., GIA Absolvent Gemologist Argyle Isla: Die Argyle Isla ist ein 1,14 Karat großer, roter Diamant im Strahlenschliff, der in der Argyle Mine in Westaustralien abgebaut wurde. Es ist einer der wertvollsten Diamanten der Welt, gemessen am Dollar pro Karat.
Weiterlesen
Mineralien

Olivine

Eine Gruppe gesteinsbildender Mineralien, die in der Erdkruste gefunden wurden. Ein reichhaltiges Mineral im Erdmantel. Ein Bestandteil vieler Meteoriten. Artikel von: Hobart M. King, Ph.D., RPG Olivin in Basalt: Lherzolith (eine Vielzahl von Peridotit) -Knollen in einem Xenolith, der aus einem Basaltfluss in Peridot Mesa, Arizona, gewonnen wurde.
Weiterlesen
Mineralien

Rhodochrosit

Ein rosafarbenes Mangancarbonat-Mineral, das als Erz, Edelstein und Kristall verwendet wird. Artikel von: Hobart M. King, Ph.D., RPG Rhodochrosit: Rhodochrosit-Cabochons, die die für dieses Mineral charakteristischen rosa Streifenfarben veranschaulichen. Das Exemplar oben rechts ist eine Scheibe aus einem Stalaktiten.
Weiterlesen
Mineralien

Mineraloide

Interessante Materialien, die die Definition eines "Minerals" nicht erfüllen Artikel von: Hobart M. King, Ph.D., RPG Der gemeine Opal ist ein Mineraloid. Es ist eine amorphe Kieselsäure mit einer chemischen Zusammensetzung von SiO 2. nH 2 O. Es hat einen Conchoidalbruch, der für ein amorphes Glas charakteristisch ist. Edelopal ist ein Mineraloid.
Weiterlesen
Mineralien

Rhodonit

Ein rosa bis rotes Mangansilikat, das als Edelstein und als Nebenerz von Mangan verwendet wird. Artikel von: Hobart M. King, Ph.D., RPG Rhodonit aus Nevada: Rhodonit mit seiner charakteristischen Matrix und Bruchfüllung aus Manganoxid. Dieses Exemplar aus Humboldt County, Nevada, wurde von Chris Ralph von Nevada-Outback-Gems fotografiert.
Weiterlesen
Mineralien

Hematit

Eigenschaften, Verwendungen und Vorkommen des wichtigsten Eisenerzes. Artikel von: Hobart M. King, Ph.D., RPG Oolitischer Hämatit: Ein Exemplar von oolitischem Hämatit Eisenerz. Oolithe sind winzige runde Kugeln aus chemisch ausgefälltem Hämatit. Das Exemplar auf dem Foto hat einen Durchmesser von etwa zehn Zentimetern, und die größten Oolithe haben einen Durchmesser von wenigen Millimetern.
Weiterlesen
Mineralien

Die vielen Verwendungsmöglichkeiten von Gold

Artikel von: Hobart M. King, Ph.D., RPG Gold in Schmuck: Cameo in Goldfassung. Bildcopyright iStockphoto / Angelo Marcantonio. Das nützlichste Metall Von allen Mineralien, die aus der Erde gewonnen wurden, ist keines nützlicher als Gold. Seine Nützlichkeit ergibt sich aus einer Vielzahl von besonderen Eigenschaften. Gold leitet Strom, läuft nicht an, ist sehr leicht zu bearbeiten, kann in Draht gezogen, in dünne Bleche gehämmert, mit vielen anderen Metallen legiert, geschmolzen und in detailreiche Formen gegossen werden, hat eine wunderbare Farbe und einen Brillanten Lüster.
Weiterlesen
Mineralien

Molybdänit

Das Primärerz von Molybdän und ein Nebenerz von Rhenium. Artikel von: Hobart M. King, RPG Molybdänit (grau) und Quarz (weiß) in einer Probe aus der Henderson Mine in der Nähe von Empire, CO. Foto von Scott Horvath, United States Geological Survey. Was ist Molybdänit? Molybdänit ist ein seltenes Mineral aus Molybdän und Schwefel mit einer chemischen Zusammensetzung von MoS 2.
Weiterlesen
Mineralien

Azurit

Ein tiefblaues Mineral, Edelsteinmaterial, Zierstein, Kupfererz und Pigment. Artikel von: Hobart M. King, Ph.D., RPG Azurit mit Malachitknoten: Ein Exemplar von Azuritknoten, gesägt und poliert, um seine schönen blauen Strukturen zu enthüllen. Ein Exemplar wie dieses wäre ein hervorragendes Edelsteinmaterial oder Zierstein.
Weiterlesen
Mineralien

Diamantenminen in Kanada

Viele waren überrascht, als Kanada plötzlich zu einem der weltweit führenden Produzenten von Diamanten in Edelsteinqualität wurde. Autor: Hobart M. King, Ph.D., Gemologist Diamond Mines, GIA-Absolvent: Eine Karte der kanadischen Diamantenminen mit der ungefähren Lage von acht Minen. Map by und MapResources. Inhaltsverzeichnis Diamanten in Kanada?
Weiterlesen
Mineralien

Kyanit

Ein Mineral, das zur Herstellung von Porzellan als Schleifmittel und gelegentlich als Edelstein verwendet wird. Artikel von: Hobart M. King, Ph.D. Bild von Aelwyn, Creative Commons Lizenz. Was ist Kyanit? Kyanit ist ein Mineral, das hauptsächlich in metamorphen Gesteinen vorkommt.
Weiterlesen
Mineralien

Die gemeinsamen gesteinsbildenden Mineralien

Der größte Teil der Erdkruste besteht aus wenigen Mineralien. Artikel von: Hobart M. King, Ph.D., RPG Die am häufigsten vorkommenden Mineralien in der Erdkruste: Diese Mineralien werden als "gemeinsame Gesteinsbildner" bezeichnet und sind wichtige Mineralien zur Bestimmung der Entstehung eines Gesteins die Identität des Felsens.
Weiterlesen